mobil PRO/ECO - Trinkwasserschlauch desinfizieren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

mobil PRO/ECO

Produkte > Trinkwasserschlauchdesinfektion
IHF "Mobile Unit" PRO und ECO

Mobile Trinkwasserschlauch Desinfektionsgeräte mit Hygiene-Zertifikat

Für Schlauchdurchmesser 1/2" bis 1" (CO2 Antrieb)
Für Schlauchdurchmesser 1/2" bis 3" (Atemluft Antrieb)

Mobile Units werden mit Nahrungsmittelgas (CO2) oder komprimierter Atemluft aus Druckgasflaschen betrieben und sind komplett einsatzbereit in fahrbaren Flight Cases untergebracht. Sie bietet sich besonders dort an, wo schnell und unabhängig Proben entnommen werden sollen und für Reinigungseinsätze an wechselnden Einsatzorten, überall da, wo Mobilität erfordert wird. Die Systeme sind geignet für Trinkwasserschläuche mit GEKA®/Storz-C/Storz-B Einfassung und Trinkwasserschläuche bis 1" ohne Einfassung.

Mobile Units bieten wir in verschiedenen Ausführungen an:

PRO, mit der CE Desinfektionspistole (Profigerät für häufigen gebrauch) und
ECO, der kostengünstigeren TWS Desinfektionspistole (Industriestandard für
saisonale Einsätze). Geräte mit CO2 Antrieb (gute Verfügbarkeit des
Treibgases) für den Event- und Gastrobereich sowie Geräte mit
Atemluft Druckgas Antrieb, für Feuerwehr, THW und Rettungsdienste,
die Zugang zu Atemluftkompressoren haben.

CO2 Antrieb

Atemluft Antrieb

Mobile Units entsprechen den hygienischen Anforderungen der
Trinkwasserverordnung (TrinkwV2001)
ECO mit TWS Desinfektionspistole
PRO mit CE Desinfektionspistole
Mobile Unit - made in Germany
DPMA patentrechtlich geschützt
IHF Schlauchreinigungsgeräte sind die ersten Reinigungssystem, die eine
wissenschaftlich nachgewiesene Eignung für die Desinfektion von
Trinkwasserschläuchen vorweisen können.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü